Navigation

Dr. Fabian Ochsenfeld

Dr. Fabian Ochsenfeld

Sprechstunde während des Semesters: Mittwochs 11 Uhr. Bitte melden Sie sich zuvor per Email an mich an.


Fabian Ochsenfeld erforscht Prozesse des institutionellen Wandels in der Bundesrepublik und deren Auswirkungen auf Erwerbsverläufe und Lohnungleichheit sowie die Gründe für ökonomische Ungleichheit zwischen Frauen und Männern.

Das Studium der Soziologie in München und Berkeley schloss er 2011 mit einer Studie zur Unterrepräsentierung von Frauen in ersten Managementpositionen ab. Von 2012 bis 2017 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Sozialstruktur und Sozialpolitik (Prof. Dr. Markus Gangl) an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. 2017 wurde er an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit einer Arbeit zur Studienfachwahl und Geschlechterungleichheit im Arbeitsmarkt promoviert. Ein Teil der Arbeit wurde 2017 mit dem NEPS Publikationspreis ausgezeichnet. Seit September 2017 ist Fabian Ochsenfeld Teil des Teams am Lehrstuhl für Empirische Wirtschaftssoziologie (Prof. Dr. Tobias Wolbring).

Persönliche Webseite